Spezial zur Europawahl

Jo Leinen

Jo Leinen

Der Politiker wurde 1948 im Saarland an der deutsch-französischen Grenze geboren und absolvierte sein Studium an der Universität des Saarlands, Bonn sowie am Europa-Kolleg in Brügge/Belgien und am Institut for World Affairs in Connecticut/USA. Nach seinem Referendariat praktizierte er in Freiburg als Anwalt. Von 1985 bis 1994 war Leinen saarländischer Minister für Umwelt und von November 1994 bis September 1999 Vorsitzender des Europa-Ausschusses im saarländischen Landtag. Seit 1999 sitzt er im Europäischen Parlament.

Zuletzt aktualisiert am 24.04.2014 Fehler melden

Debatte

Keine transnationale Öffentlichkeit in der EU

Medium_9896718cc9

In Vielfalt geeint

Die Herausbildung einer homogenen europäischen Öffentlichkeit ist unrealistisch. Bestimmte Ereignisse werden aber bereits transnational diskutiert.

meistgelesen / meistkommentiert