Spezial zur Europawahl

Jurko Prochasko

Jurko Prochasko

Er gilt er als einer der wichtigsten kulturellen Vermittler zwischen der Ukraine und Deutschland.
Prochasko übertrug u. a. Werke von Kleist, Kafka, Rilke, Freud, Heidegger und Musil vom Deutschen ins Ukrainische. An der Iwan-Franko-Universität in Lemberg lehrt er an dem von ihm mitbegründeten Psychoanalytischen Institut. 2008 wurde er mit dem Friedrich-Gundolf-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung ausgezeichnet.

Zuletzt aktualisiert am 14.05.2014 Fehler melden

Informationen

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert