Spezial zur Europawahl

Articles for the tag “Medien”

Medium_a0a8d6791d

Köpfe

Liane Bednarz

Journalistin

Liane Bednarz arbeitet als Rechtsanwältin im Bereich Mergers & Acquisitions in München. Sie war Stipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung und schreibt gelegentlich für das Feuilleton der katholischen „Tagespost“. Ihr dort am 17. Oktober 2013 erschienener Essay zur klassischen Literatur ist vom Medienportal Der Umblätterer als einer der zehn besten Feuilleton-Artikel des Jahres 2013 mit dem Goldenen Maulwurf 2013 ausgezeichnet worden.

Medium_895a5857c1

Köpfe

Hans Bellstedt

Kommunikationsberater

Der Kommunikationsberater ist Gründer der Kommunikationsberatung Hans Bellstedt Public Affairs. Bellstedt war nach seinem Studium der Neueren Geschichte und Volkswirtschaft u.a. Mitarbeiter von Karl Lamers, MdB (1990-1991) sowie Büroleiter von DIHT-Präsident Hans-Peter Stihl (1992-1995). Der 49-Jährige ist Lehrbeauftragter für Public Affairs an der TU Berlin und Vorsitzender des Landesfachausschusses Wirtschaft, Finanzen und Arbeit der Berliner FDP.

Medium_9896718cc9

Debatten

Keine transnationale Öffentlichkeit in der EU

In Vielfalt geeint

Die Herausbildung einer homogenen europäischen Öffentlichkeit ist unrealistisch. Bestimmte Ereignisse werden aber bereits transnational diskutiert.

von Jo Leinen 25.04.2014

Medium_0dcc9b3c4f

Gespräch

Verfall westlicher Werte im 21. Jahrhundert?

„Gelebt wird Freiheit schon lange nicht mehr“

Gehen die westlichen Werte verloren? Nein, sagt der Medienwissenschaftler Norbert Bolz. Gut bestellt sei es um sie dennoch nicht. Ein Gespräch über Kulturpessimismus, den Wert der Freiheit und die Erkenntnis, dass Menschen sich selbst belästigen.

Gespräch von Caroline Jebens mit Norbert Bolz 30.04.2014

meistgelesen / meistkommentiert