Spezial zur Europawahl

Vazrik Bazil

Vazrik Bazil

Der Publizist und Redenschreiber wurde 1966 in München geboren. Er ging in Venedig zur Schule, studierte in Rom und München Theologie, Germanistik und Psychologie und wurde in Philosophie zum Dr.phil. promoviert. Unter anderem arbeitete er an der Stiftung Leucorea, im Bundestag und im Sächsischen Staatsministerium. International agiert Bazil als Berater für Unternehmen in Sachen Kommunikation und Redenhalten und lehrt am EC Europa Campus in Frankfurt am Main. Seit 2010 vertritt Bazil den Verband der Redenschreiber deutscher Sprache als Präsident.

Zuletzt aktualisiert am 06.06.2014 Fehler melden

Debatte

Die einenden Elemente europäischer Nationen

Medium_61f66c46a2

Den Wald statt Bäumen sehen

Es scheint nichts zu geben, was uns Europäer tiefgehend verbindet: keinen Gründungsmythos, keine Utopie – was dann? Eigentlich ist die Antwort offensichtlich.

meistgelesen / meistkommentiert